© Candy Welz
© Candy Welz
  • Foyer

Hirtenmusik und mehr

Kammerkonzert mit dem Ensemble Hofmusik Weimar

Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 4
sowie weitere Konzerte von Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann und Johann Friedrich Fasch

Zur Weihnachtszeit haben traditionell barocke Instrumentalkonzerte Hochkonjunktur, die uns mit pastoralen Hirtenmusiken und hellen Klangfarben verzaubern. Außergewöhnliche Gäste unseres vorweihnachtlichen Kammerkonzerts mit Werken von Bach, Vivaldi, Telemann und Fasch sind unter anderem zwei Blockflöten, die neben mal friedvollen, mal stürmisch-virtuosen Naturszenen das Programm mit charakteristischen Schäfermusiken adventlich würzen.

 

Ensemble Hofmusik Weimar: Katharina Kleinjung, Susanne Kanis, Barbara Demel-Voß (Violinen), Raphael Hevicke (Viola), Astrid Müller (Violoncello), Tillmann Steinhöfel (Violone), Silvia Schulke und Simone Kayser (Blockflöten), Christian Seidel (Fagott), Johannes Kleinjung (Cembalo)

auf historischen Instrumenten

Seite mit Freunden teilen
So 19.12.2021 // 11.00 Uhr

Karten