• Foyer

»Sea Pictures«

Lieblingslieder unseres Musiktheater-Ensembles

Mit unserer Reihe »Lieblingslieder« möchten wir unserem Publikum in einem intimeren Ambiente im Foyer die Mitglieder unseres Musiktheaterensembles vorstellen. Und der Titel ist dabei Programm, denn die Lieder sind handverlesen und ausgesucht von unseren Sängerinnen und Sängern. So zeigen sie abseits der großen Opernbühne eine noch ganz andere Facette ihres musikalischen Könnens.

Das Meer als identitätsstiftendes Element des britischen Selbstverständnisses aufzufassen, ist wohl keine Übertreibung. Vom Atlantik umgeben hat das Königreich sich die Welt auf dem Wasserweg erschlossen und so seinen Ruhm und Ruf als Seefahrernation ersegelt. Noch dazu ist kein Ort in Großbritannien mehr als 113 Kilometer von der Küste entfernt. Die Nähe der Briten zum Meer ist somit nicht nur eine Mentalitätsfrage, sondern auch eine geografische Tatsache. Dementsprechend inspirierte der Ozean zahlreiche britische Künstler*innen wie auch Edward Elgar, Frank Bridge und Benjamin Dale, aus deren Schaffen die Mezzosopranistin Marlene Gaßner, die Bratschistin Neasa Ní Bhriain und die Pianistin Yuka Beppu Werke präsentieren.

 

Seite mit Freunden teilen
Di 14.12.2021 // 20.00 Uhr

Karten