HYGIENEREGELN

Liebes Publikum,
in unseren Spielstätten gilt gemäß der aktuellen Thüringer Verordnung die 2G-Regel. Wir freuen uns, dass wir auf dieser Grundlage weiterhin für Sie spielen dürfen.

Hier finden Sie alles, was Sie für einen Theater- oder Konzertbesuch unter 2G wissen müssen. Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor Ihrem Besuch nochmals auf unserer Theaterwebsite über kurzfristige Veränderungen.

Danke!
Ihr Deutsches Nationaltheater und Ihre Staatskapelle Weimar

 

THEATERBESUCH

Bitte sehen Sie grundsätzlich von einem Besuch unserer Veranstaltungen ab, wenn Sie Symptome einer COVID-19-Erkrankung oder einer Erkältung an sich beobachten.

2G-Regel

Sie können unsere Veranstaltungen besuchen, wenn Sie geimpft oder genesen sind und am Einlass die entsprechenden Nachweise vorlegen:

  • Impfpass oder Impfzertifikat
  • Nachweis über eine überstandene Corona-Erkrankung, die maximal 6 Monate zurückliegen darf
  • Lichtbildausweis

 

Für folgende Besuchergruppen gelten Sonderregelungen:

 

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sowie noch nicht eingeschulte Kinder sind geimpften / genesenen Personen gleichgestellt.

 

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres benötigen:

  • Nachweis über einen negativen Antigenschnelltest, der in einer offiziellen Teststelle gemacht wurde und nicht länger als 24 h zurückliegt oder
  • Nachweis über die Teilnahme an einem verbindlichen Testkonzept der Schule.

 

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen COVID19 impfen lassen können, benötigen:

  • entsprechendes ärztliches Attest und
  • Nachweis über einen negativen Antigenschnelltest, der in einer offiziellen Teststelle gemacht wurde und nicht länger als 24 h zurückliegt.

 

Testzentren in Weimar finden Sie hier.

 

Maskenpflicht

Beim Kartenkauf an unserer Theaterkasse und beim Besuch von Veranstaltungen in unseren Spielstätten ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung oder einer FFP2-Maske erforderlich.

NEU! Ab sofort besteht auch am Platz während der gesamten Aufführung Maskenpflicht. NEU!

 

Abstand

Bitte halten Sie einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen, die nicht zu Ihrem oder einem befreundeten Hausstand gehören.

 

KARTENKAUF

Bitte sehen Sie grundsätzlich von einem Besuch der Theaterkasse oder des Besucherservice ab, wenn Sie Symptome einer COVID-19-Erkrankung oder einer Erkältung an sich beobachten.

Saalplan

Zurzeit erfolgt der Kartenverkauf im Schachbrettmuster. Jeder 2. Sitzplatz wird besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie aufgrund der geforderten Schutzabstände nicht direkt neben Ihrem gewünschten Sitznachbarn platziert werden können. Belegen Sie bitte nur den auf Ihrer Karte vermerkten Sitzplatz.

Vorverkauf

Wir verkaufen momentan Theaterkarten für Veranstaltungen mit anderthalb bis zweimonatigem Vorlauf. Gern nehmen wir aber bereits längerfristige Reservierungen entgegen, am besten per Mail unter service@nationaltheater-weimar.de. Die Mitarbeiter*innen des Besucherservice setzen sich dann mit Ihnen in Verbindung.
Über Veränderungen im Vorverkauf informieren wir Sie fortlaufend auf www.nationaltheater-weimar.de.    

Kontaktnachverfolgung

Wir sind verpflichtet, Ihre Namen und Ihre Telefonnummer aufzunehmen, um im Verdachtsfall eine Nachverfolgung der Kontakte zu gewährleisten.

 

Nur durch die Einhaltung unseres Hygienekonzepts werden wir auch zukünftig weiter für Sie spielen können. Wir bitten Sie um Ihre aktive Mitwirkung. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über aktuelle Änderungen auf unserer Website. Für Fragen steht Ihnen unser Besucherservice unter 03643-755 334 gern zur Verfügung. Vielen Dank.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Theater- und Konzertbesuch.
Ihr Deutsches Nationaltheater Weimar